Ihr Shop für Osnabrück

NightWash LIVE in Osnabrück - NightWash live in...
€ 23.35 *
zzgl. € 4.95 Versand

NightWash Live Stand-Up Comedy ist LIVE am lustigsten! In immer mehr deutschen Städten ist NightWash live zu sehen. Einer unserer Moderatoren präsentiert in jeder Show eine bunte Mischung von Top-Comedians und neuen Talenten aus dem Comedy-Waschsalon, die Eure Lachmuskeln zum Beben bringen. Ein Erlebnis, das es so nur bei NightWash zu sehen gibt! Was als Geheimtipp in einem Kölner Waschsalon begann, begeistert inzwischen immer mehr Menschen in der Republik. NightWash Live ermöglicht Euch, die wohl beste Mixshow Deutschlands hautnah zu erleben. Jede Show ist ein absolutes Highlight, bei dem garantiert kein Auge trocken bleibt. Stand-Up Comedy ist LIVE am lustigsten! NightWash ? das einzigartige Comedyhappening in Deiner Stadt. Vielseitig, grenzenlos und ultimativ komisch.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Schlösser und Herrensitze im Osnabrücker Land
€ 9.80 *
ggf. zzgl. Versand

Nur in wenigen Regionen Norddeutschlands gibt es so viele alte Schlösser und Herrensitze wie im Osnabrücker Land. Der Historiker Andreas Vonderach stellt in diesem Buch eine Auswahl von 20 ländlichen Herrensitzen vor, darunter auch viele, die in keiner Touristenbroschüre genannt werden. Kriterien für die Auswahl sind der ästhetische und historische Rang der Anlage, ihr Erhaltungszustand und ihre Zugänglichkeit für Besucher. Unter den vorgestellten Adelsitzen sind mittelalterliche Burgen wie die Schelenburg, imposante Schlossanlagen wie Gut Bruche oder Loxten, idyllisch gelegene Herrenhäuser wie die Burg Scheventof, Haus Kuhof oder die Ledenburg, oder auch ein altes Herrenhaus in Form eines niederdeutschen Bauernhauses aus dem 16.Jahrhundert (Sondermühlen). Die Texte zu den einzelnen Anlagen stellen die Architektur und die wechselvolle Geschichte der Herrensitze und ihrer Bewohner vor, die zugleich eine Geschichte des Osnabrücker Adels ist. Jeweils am Ende der Texte finden sich Hinweise zu Öffnungszeiten u.ä.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Osnabrück 1949 bis 1979
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Bildband veranschaulicht mit über 200 Fotografien den mühsamen Wiederaufbau und die Neuerungen, die sich in Osnabrück von 1949 bis 1979 vollzogen haben. Matthias Rickling dokumentiert mit Aufnahmen aus dem Kulturgeschichtlichen Museum sowie des Presse- und Informationsamtes Osnabrück die umfassenden Umgestaltungen im Stadtbild. Mit überraschenden Perspektiven gibt dieses Buch spannende Einblicke in die jüngere Osnabrücker Stadtgeschichte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Die Ausgrabungen im Dom zu Osnabrück
€ 49.80 *
ggf. zzgl. Versand

Der Osnabrücker Dom St. Petrus war die Keimzelle der Stadt und der letzte noch unerforschte sächsische Dom der Zeit Karls des Großen. Diese Lücke schließt der vorliegende Band, der die Befunde der 6 Bauphasen, die Bischofsgräber und die bemalten Wandputzfragmente präsentiert. Die Forschungen im Domumfeld folgen in einer zweiten Publikation. Bau I war ein ca. 10 x 20 m großer Apsidensaal, wohl über der Steinkirche einer Missionszelle des 8. Jhs, älteren Siedlungsresten und Gräbern mit Baumsärgen errichtet, der als Bischofskirche des 795-805 gegründeten Bistums diente. Bau II war eine sehr große Querhausbasilika mit Chorjoch, Apsis und zwei Türmen mit direkten Bezügen zu Reichenau und St. Gallen aus der Zeit vor 833. Bau III des 9./10. Jhs umfaßt Neubauten von Querhaus, Chorjoch und Apsis sowie einen Kryptenstollen. Periode IV bezeichnet die Erneuerung von Vierung und Chorjoch im späten 11. Jh., Bau V das romanische Westjoch der Zeit vor 1100. Phase VI brachte den 1227-1239 geweihten spätromanischen Dom hervor. Die Befunde zeigen, daß Osnabrück der Drehpunk und Angelpunkt für die norddeutsche Mission war und nicht Minden, wie früher angenommen. The Cathedral of Saint Peter at Osnabrück was the germ of the town and the last Saxon Cathedral of Charlemagne´s times uninvestigated yet. This gap is now closed by this volume with the features of 6 construction phases, the bishops´ graves, and the fragments of mural paintings. The evidence from the surroundings will be published separately. Church I was an apsidal hall of some 10 x 20 m probably built over the stone church of an 8th-century missionary cell, earlier settlements and burials with tree trunk coffins. It served as the episcopal church of the diocese founded in 795 to 805. Church II was a large basilica of the period before 833 with a transept, chancel, apse, two towers, and immediate parallels in Reichenau and St. Gallen. Building III of the 9th/10th century comprised a new transept, chancel, and apse as well as a crypt gallery. Period IV describes the rebuilding of the intersection and the chancel in the late 11th century, church V the Romanesque west bay prior to A.D. 1100. Phase VI produced the late Romanesque cathedral consecrated in 1227 to 1239. The evidence attests that the pivotal point for the mission of North Germany was Osnabrück, not Minden as had been assumed before.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Osnabrück
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Große Geschichte, reiche Kultur, exquisite Küche - Osnabrück hat viele schöne Seiten! Das Rathaus des Westfälischen Friedens, einzigartige Bauten aus dem Mittelalter und den nachfolgenden Jahrhunderten, stolze Bürgerhäuser, Kirchen, aber auch Museen, Theater, Cafés und vieles mehr. Ausflüge führen hinaus ins malerische Umland.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Osnabrück an einem Tag
€ 5.00 *
ggf. zzgl. Versand

Erich Maria Remarque schwärmte einst von den ´´alten Gassen und verträumten Winkeln´´ seiner Heimatstadt. Vieles, was die Bomben des Zweiten Weltkrieges zerstört haben, konnte wieder aufgebaut werden. Das Rathaus, Schauplatz der Verhandlungen zum Westfälischen Frieden, erhielt 2015 das Europäische Kulturerbe-Siegel. Mit der benachbarten gotischen Marienkirche bildet es ein großartiges Ensemble. Aber auch der Dom mit seinem Domschatz in einem begehbaren Safe, der ´´Hexengang´´ und die idyllischen Fachwerkhäuser begeistern in der Stadt mit der angeblich höchsten Lebensqualität in Deutschland. Der Stadtrundgang führt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Zentrum von Osnabrück. Zu Fuß und an einem Tag kann man über 1000 Jahre Stadtgeschichte unterhaltsam und informativ erleben.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Frauenerwerbslosigkeit in Osnabrück als Buch von
€ 35.95 *
ggf. zzgl. Versand

Frauenerwerbslosigkeit in Osnabrück:Herausgegeben von Ursula Aumüller-Roske und Renate Pollvogt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 8, 2019
Zum Angebot
Weihnachtsgeschichten aus dem Osnabrücker Land
€ 11.90 *
ggf. zzgl. Versand

Warum werden in Berge Tunscheren verschenkt und wie schmeckt Stutensoppen? Was unterscheidet die Kasuchte in Oldendorf von der in Arenshorst? Und wo steht eine Weihnachtskrippe mit Fachwerkfassaden? Quer durch das Osnabrücker Land führt die Autorin Conny Rutsch ihre Leser und erzählt ihnen Geschichten von uralten Bräuchen und überlieferten Riten, die den Winter und die Weihnachtszeit in Dörfern und Bauernschaften so typisch machen. Lassen Sie sich mitnehmen auf eine Reise, die vom Artland bis zur Iburg und auch ein wenig in die Vergangenheit führt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Dampflokhochburg Osnabrück
€ 17.99 *
ggf. zzgl. Versand

Über 100 Dampfrösser, Spitzenleistungen von 1000 km pro Tag und ein uriger Spitzname zeichneten den wichtigsten DB-Dampflokstützpunkt der 60er Jahre aus. Osnabrücks Betriebswerk Hbf war für hochbeinige Renner und für schwere Güterzugloks zuständig. Es bekam seit den 50er-Jahren die besten DB-Dampfrösser. Schließlich bespannte man die meisten Züge auf der Magistrale Ruhrgebiet - Hamburg. So erhielt das Bw ´´Kamerun´´, wie Osnabrück Hbf wegen der rußigen Atmosphäre genannt wurde, bereits ab 1955 die Neukessel-01.10, das Beste was die DB zu bieten hatte. Wir haben einmalige historische Aufnahmen professionell umgewandelt und vertont. Erleben Sie die Reihen 01, 01.10, 03, 41, 44, 50 und 50.40 in den letzten Boomjahren. Die 50.40 waren im Bw Osnabrück Gbf beheimatet, das in diesem Film ebenfalls gewürdigt wird. Auch Zeitzeugen kommen zu Wort - mit einmaligen Geschichten, die das Flair der unvergessenen Dampflokzeit lebendig werden lassen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
100 Jahre Diözesanmuseum Osnabrück
€ 24.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das im Jahr 1918 durch Bischof Berning gegründete Diözesanmuseum Osnabrück beherbergt eine der bedeutendsten Sammlungen sakraler Kunst im norddeutschen Raum. Zusammen mit dem einzigartigen, im Diözesanmuseum aufbewahrten, Domschatz vermittelt die Fülle hochrangiger Stücke aus dem gesamten Bistum ein faszinierendes Bild der Entwicklung künstlerischer Werke zur Ehre Gottes seit dem frühen Mittelalter. Aus Anlass des 100. Jubiläums legt das Diözesanmuseum nun einen Katalog ausgewählter Gemälde, Skulpturen, Textilien und Goldschmiedearbeiten vor. Der reich bebilderte Band präsentiert die Sammlungsstücke mit neu angefertigten Fotos, von ausgewiesenen Fachleuten ausführlich und verständlich kunsthistorisch beschrieben. Beiträge zur wechselvollen Geschichte des Museums und zur Sammlungsgeschichte runden die umfassende Bestandsaufnahme ab. Ein Muss für jeden Kenner Osnabrücker Geschichte, ein Genuss für jeden Liebhaber ´´ins rechte Licht´´ gerückter Kunstwerke.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Rosins Restaurants - ´Manolo´, Osnabrück
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Sein neuster Fall führt Sternekoch Frank Rosin nach Osnabrück in Niedersachsen. Hier betreibt der gelernte Koch Christopher seit fünf Jahren ein mexikanisches Restaurant, das ´Manolo´. Doch obwohl er dank seiner Tex-Mex-Küche in Osnabrück nahezu konkurrenzlos ist, bleiben die Gäste aus. Für Frank Rosin ein Rätsel. Doch schnell zeigt sich: der ehemalige Gourmetkoch Christopher macht es sich in der Küche einfach - zu einfach.

Anbieter: Maxdome
Stand: Mar 12, 2019
Zum Angebot
Sagenhaftes Osnabrücker Land
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Mystisch und geheimnisvoll erscheint das Osnabrücker Land in den Erzählungen unserer Vorfahren. Die uralten Überlieferungen lassen ein ganzes Panoptikum dämonischer Figuren auferstehen, die in den Hügeln, dunklen Wäldern und weiten Mooren des Landes ihr Unwesen trieben. Sie berichten von Riesen und Zwergen, hauchen Drachen und Werwölfen Leben ein und erzählen vom Zauber der Hexen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht