Angebote zu "Verbesserung" (44 Treffer)

Kategorien

Shops

Probio 8 Plus Kapseln
24,14 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Acht probiotische Bakterienstämme aus speziellen Fermentkulturen, die allesamt typische Vertreter einer gesunden Darmflora sind. In drei Kapseln sind 1 Milliarde dieser sehr leistungs- und vermehrungsfähigen Keime enthalten, die von einer Matrix aus Fructo-Oligosacchariden umgeben sind. Die gut aufeinander abgestimmten Darmbakterien leben in Symbiose mit unserem Körper und sorgen für die Verbesserung der Nährstoffversorgung des menschlichen Körpers. Verzehrempfehlung: 3 mal täglich eine Kapsel Zutaten: Füllstoff: Maisstärke, Maltodextrin, Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle), Inulin, 8 probiotische Kulturen, Fructo-Oligosaccharide, Vanillepulver. Hinweise: Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern gelagert werden. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nettofüllmenge: 90 Kapseln = 32 g Herstelledaten: BioPräp, Biologische Präparate Handelsges. mbH Mercatorstraße 3 49080 Osnabrück

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Probio 8 Plus Kapseln
24,14 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Acht probiotische Bakterienstämme aus speziellen Fermentkulturen, die allesamt typische Vertreter einer gesunden Darmflora sind. In drei Kapseln sind 1 Milliarde dieser sehr leistungs- und vermehrungsfähigen Keime enthalten, die von einer Matrix aus Fructo-Oligosacchariden umgeben sind. Die gut aufeinander abgestimmten Darmbakterien leben in Symbiose mit unserem Körper und sorgen für die Verbesserung der Nährstoffversorgung des menschlichen Körpers. Verzehrempfehlung: 3 mal täglich eine Kapsel Zutaten: Füllstoff: Maisstärke, Maltodextrin, Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle), Inulin, 8 probiotische Kulturen, Fructo-Oligosaccharide, Vanillepulver. Hinweise: Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern gelagert werden. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nettofüllmenge: 90 Kapseln = 32 g Herstelledaten: BioPräp, Biologische Präparate Handelsges. mbH Mercatorstraße 3 49080 Osnabrück

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Ernährungszustand und Schulverpflegung von Kind...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Weltweit hungern 821 Millionen Menschen, vor allem in den Entwicklungsländern. Eine Mangel- und Unterernährung ist für Kinder bis zum fünften Lebensjahr besonders gefährlich und kann ihre Entwicklung irreversibel schädigen.In diesem Buch wird der Ernährungszustand von 174 Vorschul- und Schulkindern aus Diani / Kenia erfasst. Bei 30 Kinder wurde eine Mangel- und/oder Unterernährung beobachtet (Stunting, Wasting und / oder ein reduziertes MUAC). Ein Kind war besonders unterernährt und ein Kind war übergewichtig. Die Ernährungserhebung zeigt, dass vor allem die Versorgung mit Energie, Fett, Proteinen, Vitamin A, Vitamin C, Calcium und Eisen durch die Schulversorgung nicht ausreicht.Auf Grundlage der erhobenen Daten wird eine Strategie für eine nachhaltige Verbesserung der Schulverpflegung entwickelt.Christina Niers hat nach ihrer Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin (2012) an der Hochschule Osnabrück das Ökotrophologie-Studium absolviert (2015). Seitdem ist sie im Ernährungsmanagement von krankheitsbedingt mangelernährten Patienten tätig. Im Jahr 2019 hat sie das Masterstudium Ernährung und Gesundheit an der Fachhochschule Münster abgeschlossen.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Ernährungszustand und Schulverpflegung von Kind...
46,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Weltweit hungern 821 Millionen Menschen, vor allem in den Entwicklungsländern. Eine Mangel- und Unterernährung ist für Kinder bis zum fünften Lebensjahr besonders gefährlich und kann ihre Entwicklung irreversibel schädigen.In diesem Buch wird der Ernährungszustand von 174 Vorschul- und Schulkindern aus Diani / Kenia erfasst. Bei 30 Kinder wurde eine Mangel- und/oder Unterernährung beobachtet (Stunting, Wasting und / oder ein reduziertes MUAC). Ein Kind war besonders unterernährt und ein Kind war übergewichtig. Die Ernährungserhebung zeigt, dass vor allem die Versorgung mit Energie, Fett, Proteinen, Vitamin A, Vitamin C, Calcium und Eisen durch die Schulversorgung nicht ausreicht.Auf Grundlage der erhobenen Daten wird eine Strategie für eine nachhaltige Verbesserung der Schulverpflegung entwickelt.Christina Niers hat nach ihrer Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin (2012) an der Hochschule Osnabrück das Ökotrophologie-Studium absolviert (2015). Seitdem ist sie im Ernährungsmanagement von krankheitsbedingt mangelernährten Patienten tätig. Im Jahr 2019 hat sie das Masterstudium Ernährung und Gesundheit an der Fachhochschule Münster abgeschlossen.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Bürgerliches Gesetzbuch
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts , zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung, zur Stärkung des zivilprozessualen Rechtsschutzes u.a. (650a-650h) und dem Dritten Gesetz zur Änderung reiserechtlicher Vorschriften (651a bis 651y BGB ) hat der Gesetzgeber in kaum 12 Monaten 140 Vorschriften des BGB geändert, darunter knapp 50 neue Vorschriften neu eingefügt und damit einer teilweise gewachsenen, teilweise rasant veränderten Rechtswirklichkeit Rechnung getragen. Im Umfeld der Reformen, insbesondere im Recht der Schuldverhältnisse, finden zahlreiche Detailänderungen statt - für die Rechtsanwender in Anwaltschaft und Justiz eine stetige Herausforderung.Die 10. Auflage berücksichtigt alle Änderungen, die sich für Vertragsgestaltung und Prozess aus den Neuregelungen ergeben, etwadurch das neue Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts (seit 1.1.2018) geänderte Widerspruchsfristen in den neu eingeführten Verbraucherbauverträgen, Neuregelungen zur Nacherfüllung bei Einbau mangelhafter Sachen sowie des Rückgriffs auf den Verkäufer neu hergestellter Sachendurch die Reiserechtsreform (seit 1.7.2018) eingeführte verlängerte Mängelrügefristen und die jetzt zulässigen nachträglichen PreiserhöhungenAls weitere wichtige Gesetzesänderungen sind u.a. berücksichtigt:die Einführung eines Anspruchs auf Hinterbliebenengeld , mit dem Angehörigen beispielsweise bei Unfällen Getöteter eine angemessene Geldentschädigung zugesprochen wirddie Umsetzung der Zweiten ZahlungsdiensteRL in den675c bis 676c BGB mit der Verbesserung der Sicherheit bei der Zahlungsabwicklung, verbesserten Rechtsstellung des Zahlers bei nicht autorisierten Zahlungsvorgängen und dem bedingungslosen Erstattungsrecht bei Lastschriftenzahlreiche Änderungen im Familienrecht durch die Gesetze zur Bekämpfung von Kinderehen , die Regelung des Rechts auf Kenntnis der Abstammung bei heterologer Insemination, zur besseren Durchsetzung der Ausreisepflicht und zur Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personen gleichen GeschlechtsIm Familienrecht und Betreuungsrecht standen mit dem Genehmigungsvorbehalt für freiheitsentziehende Maßnahmen bei Kindern und den materiellen Zulässigkeitsvoraussetzungen von ärztlichen Zwangsmaßnahmen freiheitsbeschränkende Eingriffe im Fokus der Gesetzgebung Alle wichtigen Regelungen rund um das BGB werden mitkommentiert:AGG, Preisklauselgesetz, Gewaltschutzgesetz, Versorgungsausgleichsgesetz, Vormünder- und Betreuervergütungsgesetz, Internationales Privatrecht des EGBGB, Rom-VOenInternationale Verträge wie das Übereinkommen über das auf Unterhaltspflichten anzuwendende Recht (HUP), über die Zuständigkeit der Behörden und das anzuwendende Recht auf dem Gebiet des Schutzes von Minderjährigen (MSA), über die zivilrechtlichen Aspekte internationaler Kindesentführung sowie das Haager Übereinkommen über das auf die Form letztwilliger Verfügungen anzuwendende Recht sind ebenfalls enthalten. Mit Online Zugang inklusive sämtlicher zitierter Entscheidungen und Gesetze!Die 10. Auflage wurde bearbeitet von:Prof. Dr. Heinrich Dörner, Universität Münster Prof. Dr. Ina Ebert, München Prof. Dr. Thomas Hoeren, Universität Münster/Richter am Oberlandesgericht a. D. Dr. Rainer Kemper, Hochschule Osnabrück, Fakultät MKT, Lingen Prof. Dr. Ingo Saenger, Universität Münster Dr. Alexander Scheuch, Akad. Rat a.Z., Universität Münster Prof. Dr. Klaus Schreiber, Universität Bochum Prof. Dr. Hans Schulte-Nölke, Universität Osnabrück/Universität Nijmegen, Niederlande Prof. Dr. Dr. h.c. Reiner Schulze, Universität Münster Prof. Dr. Ansgar Staudinger, Universität Bielefeld Prof. Dr. Volker Wiese, LL.M. (McGill), Universität Bayreuth

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Bürgerliches Gesetzbuch
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts , zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung, zur Stärkung des zivilprozessualen Rechtsschutzes u.a. (650a-650h) und dem Dritten Gesetz zur Änderung reiserechtlicher Vorschriften (651a bis 651y BGB ) hat der Gesetzgeber in kaum 12 Monaten 140 Vorschriften des BGB geändert, darunter knapp 50 neue Vorschriften neu eingefügt und damit einer teilweise gewachsenen, teilweise rasant veränderten Rechtswirklichkeit Rechnung getragen. Im Umfeld der Reformen, insbesondere im Recht der Schuldverhältnisse, finden zahlreiche Detailänderungen statt - für die Rechtsanwender in Anwaltschaft und Justiz eine stetige Herausforderung.Die 10. Auflage berücksichtigt alle Änderungen, die sich für Vertragsgestaltung und Prozess aus den Neuregelungen ergeben, etwadurch das neue Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts (seit 1.1.2018) geänderte Widerspruchsfristen in den neu eingeführten Verbraucherbauverträgen, Neuregelungen zur Nacherfüllung bei Einbau mangelhafter Sachen sowie des Rückgriffs auf den Verkäufer neu hergestellter Sachendurch die Reiserechtsreform (seit 1.7.2018) eingeführte verlängerte Mängelrügefristen und die jetzt zulässigen nachträglichen PreiserhöhungenAls weitere wichtige Gesetzesänderungen sind u.a. berücksichtigt:die Einführung eines Anspruchs auf Hinterbliebenengeld , mit dem Angehörigen beispielsweise bei Unfällen Getöteter eine angemessene Geldentschädigung zugesprochen wirddie Umsetzung der Zweiten ZahlungsdiensteRL in den675c bis 676c BGB mit der Verbesserung der Sicherheit bei der Zahlungsabwicklung, verbesserten Rechtsstellung des Zahlers bei nicht autorisierten Zahlungsvorgängen und dem bedingungslosen Erstattungsrecht bei Lastschriftenzahlreiche Änderungen im Familienrecht durch die Gesetze zur Bekämpfung von Kinderehen , die Regelung des Rechts auf Kenntnis der Abstammung bei heterologer Insemination, zur besseren Durchsetzung der Ausreisepflicht und zur Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personen gleichen GeschlechtsIm Familienrecht und Betreuungsrecht standen mit dem Genehmigungsvorbehalt für freiheitsentziehende Maßnahmen bei Kindern und den materiellen Zulässigkeitsvoraussetzungen von ärztlichen Zwangsmaßnahmen freiheitsbeschränkende Eingriffe im Fokus der Gesetzgebung Alle wichtigen Regelungen rund um das BGB werden mitkommentiert:AGG, Preisklauselgesetz, Gewaltschutzgesetz, Versorgungsausgleichsgesetz, Vormünder- und Betreuervergütungsgesetz, Internationales Privatrecht des EGBGB, Rom-VOenInternationale Verträge wie das Übereinkommen über das auf Unterhaltspflichten anzuwendende Recht (HUP), über die Zuständigkeit der Behörden und das anzuwendende Recht auf dem Gebiet des Schutzes von Minderjährigen (MSA), über die zivilrechtlichen Aspekte internationaler Kindesentführung sowie das Haager Übereinkommen über das auf die Form letztwilliger Verfügungen anzuwendende Recht sind ebenfalls enthalten. Mit Online Zugang inklusive sämtlicher zitierter Entscheidungen und Gesetze!Die 10. Auflage wurde bearbeitet von:Prof. Dr. Heinrich Dörner, Universität Münster Prof. Dr. Ina Ebert, München Prof. Dr. Thomas Hoeren, Universität Münster/Richter am Oberlandesgericht a. D. Dr. Rainer Kemper, Hochschule Osnabrück, Fakultät MKT, Lingen Prof. Dr. Ingo Saenger, Universität Münster Dr. Alexander Scheuch, Akad. Rat a.Z., Universität Münster Prof. Dr. Klaus Schreiber, Universität Bochum Prof. Dr. Hans Schulte-Nölke, Universität Osnabrück/Universität Nijmegen, Niederlande Prof. Dr. Dr. h.c. Reiner Schulze, Universität Münster Prof. Dr. Ansgar Staudinger, Universität Bielefeld Prof. Dr. Volker Wiese, LL.M. (McGill), Universität Bayreuth

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Bürgerliches Gesetzbuch (BGB), Handkommentar
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts , zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung, zur Stärkung des zivilprozessualen Rechtsschutzes u.a. (650a-650h) und dem Dritten Gesetz zur Änderung reiserechtlicher Vorschriften (651a bis 651y BGB ) hat der Gesetzgeber in kaum 12 Monaten 140 Vorschriften des BGB geändert, darunter knapp 50 neue Vorschriften neu eingefügt und damit einer teilweise gewachsenen, teilweise rasant veränderten Rechtswirklichkeit Rechnung getragen. Im Umfeld der Reformen, insbesondere im Recht der Schuldverhältnisse, finden zahlreiche Detailänderungen statt - für die Rechtsanwender in Anwaltschaft und Justiz eine stetige Herausforderung.Die 10. Auflage berücksichtigt alle Änderungen, die sich für Vertragsgestaltung und Prozess aus den Neuregelungen ergeben, etwadurch das neue Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts (seit 1.1.2018) geänderte Widerspruchsfristen in den neu eingeführten Verbraucherbauverträgen, Neuregelungen zur Nacherfüllung bei Einbau mangelhafter Sachen sowie des Rückgriffs auf den Verkäufer neu hergestellter Sachendurch die Reiserechtsreform (seit 1.7.2018) eingeführte verlängerte Mängelrügefristen und die jetzt zulässigen nachträglichen PreiserhöhungenAls weitere wichtige Gesetzesänderungen sind u.a. berücksichtigt:die Einführung eines Anspruchs auf Hinterbliebenengeld , mit dem Angehörigen beispielsweise bei Unfällen Getöteter eine angemessene Geldentschädigung zugesprochen wirddie Umsetzung der Zweiten ZahlungsdiensteRL in den675c bis 676c BGB mit der Verbesserung der Sicherheit bei der Zahlungsabwicklung, verbesserten Rechtsstellung des Zahlers bei nicht autorisierten Zahlungsvorgängen und dem bedingungslosen Erstattungsrecht bei Lastschriftenzahlreiche Änderungen im Familienrecht durch die Gesetze zur Bekämpfung von Kinderehen , die Regelung des Rechts auf Kenntnis der Abstammung bei heterologer Insemination, zur besseren Durchsetzung der Ausreisepflicht und zur Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personen gleichen GeschlechtsIm Familienrecht und Betreuungsrecht standen mit dem Genehmigungsvorbehalt für freiheitsentziehende Maßnahmen bei Kindern und den materiellen Zulässigkeitsvoraussetzungen von ärztlichen Zwangsmaßnahmen freiheitsbeschränkende Eingriffe im Fokus der Gesetzgebung Alle wichtigen Regelungen rund um das BGB werden mitkommentiert:AGG, Preisklauselgesetz, Gewaltschutzgesetz, Versorgungsausgleichsgesetz, Vormünder- und Betreuervergütungsgesetz, Internationales Privatrecht des EGBGB, Rom-VOenInternationale Verträge wie das Übereinkommen über das auf Unterhaltspflichten anzuwendende Recht (HUP), über die Zuständigkeit der Behörden und das anzuwendende Recht auf dem Gebiet des Schutzes von Minderjährigen (MSA), über die zivilrechtlichen Aspekte internationaler Kindesentführung sowie das Haager Übereinkommen über das auf die Form letztwilliger Verfügungen anzuwendende Recht sind ebenfalls enthalten. Mit Online Zugang inklusive sämtlicher zitierter Entscheidungen und Gesetze!Die 10. Auflage wurde bearbeitet von:Prof. Dr. Heinrich Dörner, Universität Münster Prof. Dr. Ina Ebert, München Prof. Dr. Thomas Hoeren, Universität Münster/Richter am Oberlandesgericht a. D. Dr. Rainer Kemper, Hochschule Osnabrück, Fakultät MKT, Lingen Prof. Dr. Ingo Saenger, Universität Münster Dr. Alexander Scheuch, Akad. Rat a.Z., Universität Münster Prof. Dr. Klaus Schreiber, Universität Bochum Prof. Dr. Hans Schulte-Nölke, Universität Osnabrück/Universität Nijmegen, Niederlande Prof. Dr. Dr. h.c. Reiner Schulze, Universität Münster Prof. Dr. Ansgar Staudinger, Universität Bielefeld Prof. Dr. Volker Wiese, LL.M. (McGill), Universität Bayreuth

Anbieter: Dodax
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Nachbildung einer Windenergieanlage mit dem Pro...
57,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Elektrotechnik, Note: 1,0, Hochschule Osnabrück, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Simulationstechnik hat in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen. Durch wachsende Leistungsfähigkeit der Rechner und der Software sind präzise Vorhersagen verschiedenster Abläufe möglich. Sind die physikalischen Zusammenhänge bekannt und ist ein System mathematisch erfassbar, so kann sein Verhalten berechnet werden. Die Möglichkeit durch eine Simulation vorherzusagen, was unter welchen Umständen geschehen wird, bietet eine Vielzahl von Vorteilen. Ist einmal ein zuverlässiges Modell zu einem technischen System erstellt, können Simulationen aufwendige und somit kostspielige Messungen ersetzen. Wird ein neu entwickeltes Objekt in seinem Verhalten simuliert, lassen sich Fehler und Probleme erkennen noch bevor ein Prototyp gebaut wurde. Die Liste der Vorzüge liesse sich weit fortsetzen. Auch auf dem innovativen Markt der regenerativen Energieerzeugung existiert eine Vielzahl von Simulationsprogrammen, welche die Auslegung von Photovoltaikanlagen, Blockheizkraftwerken und Windenergieanlagen vereinfachen. In dieser Arbeit soll versucht werden, ein grundlegendes Simulationsmodell zur Bestimmung des elektrischen Verhaltens einer Windkraftanlage zu erstellen. Zu diesem Zweck wird das Programm ATP-EMTP verwendet. Die prinzipielle Funktion einer ausgewählten Windkraftanlage wird dargelegt, und die grundlegende Handhabung des Simulationsprogramms wird erklärt. Einzelne Systemkomponenten werden nachgebildet, getestet und zusammengefügt. Es wird eine Windenergieanlage verwendet, die mit einem doppeltgespeisten Asynchronmotor arbeitet. Da Messdaten zu dieser Anlage vorhanden sind, kann das so erstellte Modell auf seine Funktion getestet werden. Die simulierten Daten können mit der Realität verglichen und bewertet werden. Weiterführende Möglichkeiten zur Erweiterung und Verbesserung des entstandenen Modells werden aufgezeigt und diskutiert.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Lehrerbildung nach dem Strukturkonzept der Bach...
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Der Lehrer / Pädagoge, Note: 2,00, Universität Osnabrück (Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Einführung in die Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In journalistischen und wissenschaftlichen Beiträgen wird die Lehrerausbildung bundesweit immer wieder stark diskutiert. Es werden die unterschiedlichsten Probleme von den Kritikern und Reformern genannt. Hilligus führt die meisten festgestellten Defizite der grundständigen Lehrerbildung auf die Komplexität folgender vier Studienbereiche zurück: - fachwissenschaftliches Studium in mindestens zwei Fächern, - fachdidaktisches Studium in mindestens zwei Fächern, - erziehungswissenschaftliches Studium und - Schulpraktische Studien. Diesen vier grossen Bereichen mangelt es oftmals an einer inhaltlichen Verzahnung und einer örtlichen Einheit innerhalb der Universität. Das führt sowohl auf Seiten der Studierenden, als auch auf Seiten der Lehrenden zu Koordinierungs- und Organisationsproblemen. Weitere Beispiele und Aspekte der Diskussion sind der geringe Berufsfeldbezug und die Beliebigkeit des erziehungswissenschaftlichen Studiums (vgl. HILLIGUS 2003, S. 157f.). In Bezug auf den Zustand und den Defiziten der Lehrerbildung sind die Kritiker zum grossen Teil einer Meinung (vgl. WILDT 2002, S. 29f.). Die Diskussion zur Verbesserung der Ausbildung nahm jedoch Ende der 90-er Jahre eine unerwartete Wende. Im Vordergrund standen plötzlich ganz neue, strukturelle Reformen, die auf einen Systemwechsel zielten (vgl. HILLIGUS 2003, S. 159). Aufgrund der Bolognaerklärung, zur Schaffung eines europäischen Hochschulraumes, diskutierten die Verantwortlichen auch die Einführung einer konsekutiven, d.h. gestuften Studienstruktur für die Lehrerausbildung. Diese sollten in Form von Bachelor- und Masterstudiengängen installiert werden (vgl. THIERAC

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot