Angebote zu "Mitteilungen" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Osnabrücker Mitteilungen Band 123
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.12.2018, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Osnabrücker Mitteilungen Band 123, Verlag: Regionalgeschichte Vlg. // Eimer, Olaf, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Niedersachsen // Geschichte // Politik // Gesellschaft // Osnabrück // Stadt // 1500 bis heute, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 376, Abbildungen: 30 schwarz-weiße und 30 farbige Fotos, Informationen: GB, Gewicht: 803 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Osnabrücker Mitteilungen
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Osnabrücker Mitteilungen ab 24 € als gebundene Ausgabe: Band 121 Mitteilungen des Vereins für Geschichte und Landeskunde von Osnabrück. Aus dem Bereich:

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Osnabrücker Mitteilungen
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Osnabrücker Mitteilungen ab 24 EURO Band 121 Mitteilungen des Vereins für Geschichte und Landeskunde von Osnabrück

Anbieter: ebook.de
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Osnabrücker Mitteilungen
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der 1847 gegründete Verein für Geschichte und Landeskunde von Osnabrück gehört zu den ältesten Geschichtsvereinen Westfalens und Niedersachsens. Der Verein fördert die wissenschaftliche Erforschung der Vergangenheit des Osnabrücker Landes, des Emslandes und der Grafschaft Bentheim, und macht die Ergebnisse einem breiten Publikum zugänglich. Seit 1848 gibt der Verein die Osnabrücker Mitteilungen mit Aufsätzen und Rezensionen zu geschichtlich-landeskundlichen Themen heraus.www.verein-fuer-geschichte-und-landeskunde-von-osnabrueck.de

Anbieter: Dodax
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Goethe in meinem Leben
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Goethe in meinem Leben nebst weiterer Mitteilungen über Schiller, Wieland und ihre Zeit - Erinnerungen und Betrachtungen von Bernhard Rudolf Abeken. Bernhard Rudolf Abeken (1780-1866) studierte Theologie in Jena. Im Jahre 1808 wurde er Hauslehrer bei Charlotte von Schiller und unterrichtete die Söhne des im Jahre 1805 verstorbenen Dichters Friedrich Schiller. In jener Zeit vertiefte Abeken die seit seiner Jugend bestehende Freundschaft mit Goethe. Abeken verlebte zwei durchaus glückliche Jahre in der herzoglichen Residenzstadt. Er beschreibt im vorliegenden Band seine Erinnerungen an Goethe in Osnabrück, Jena, Berlin, Weimar, Rudolstadt, Schillers Gespräche mit Christiane v. Wurmb, ebenso wird aus seinen Tagebüchern und Briefen berichtet.Nachdruck der Originalauflage von 1904.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Osnabrücker Mitteilungen. Bd.122
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der 1847 gegründete Verein für Geschichte und Landeskunde von Osnabrück gehört zu den ältesten Geschichtsvereinen Westfalens und Niedersachsens. Der Verein fördert die wissenschaftliche Erforschung der Vergangenheit des Osnabrücker Landes, des Emslandes und der Grafschaft Bentheim, und macht die Ergebnisse einem breiten Publikum zugänglich. Seit 1848 gibt der Verein die Osnabrücker Mitteilungen mit Aufsätzen und Rezensionen zu geschichtlich-landeskundlichen Themen heraus.www.verein-fuer-geschichte-und-landeskunde-von-osnabrueck.de

Anbieter: Dodax
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Edith Stein Jahrbuch 2009
26,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

U. Dobhan OCD, Vom 'radikalen Unglauben' zum 'wahren Glauben' Cécile Rastoin OCD, Ein staatenloser Flüchtling wird Franzose und Klostergründer. Dom Raphael Walzer OSB Harm Klueting, „Fiat voluntas tua“ – Nachfolge ohne zu fragen: wohin? Die hl. Teresia Benedicta a Cruce Christof Betschart OCD, Was ist Lebenskraft? Edith Steins erkenntnistheoretischen Prämissen in „Psychische Kausalität“ (Teil 1) Eberhard Avé-Lallemant/Joachim Feldes, Hedwig Conrad-Martius: JESUS UNTER DEN TOTEN. Eine Phantasie in Scenen Maria Amata Neyer OCD, Über die Geschwister Edith Steins Weihbischof Heiner Koch, Predigt beim Edith Stein Gottesdienst auf dem Katholikentag in Osnabrück Mitteilungen, Bibliographie, Rezension

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Goethe in meinem Leben
49,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Goethe in meinem Leben nebst weiterer Mitteilungen über Schiller, Wieland und ihre Zeit - Erinnerungen und Betrachtungen von Bernhard Rudolf Abeken. Bernhard Rudolf Abeken (1780-1866) studierte Theologie in Jena. Im Jahre 1808 wurde er Hauslehrer bei Charlotte von Schiller und unterrichtete die Söhne des im Jahre 1805 verstorbenen Dichters Friedrich Schiller. In jener Zeit vertiefte Abeken die seit seiner Jugend bestehende Freundschaft mit Goethe. Abeken verlebte zwei durchaus glückliche Jahre in der herzoglichen Residenzstadt. Er beschreibt im vorliegenden Band seine Erinnerungen an Goethe in Osnabrück, Jena, Berlin, Weimar, Rudolstadt, Schillers Gespräche mit Christiane v. Wurmb, ebenso wird aus seinen Tagebüchern und Briefen berichtet. Nachdruck der Originalauflage von 1904.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Edith Stein Jahrbuch 2009
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

U. Dobhan OCD, Vom 'radikalen Unglauben' zum 'wahren Glauben' Cécile Rastoin OCD, Ein staatenloser Flüchtling wird Franzose und Klostergründer. Dom Raphael Walzer OSB Harm Klueting, „Fiat voluntas tua“ – Nachfolge ohne zu fragen: wohin? Die hl. Teresia Benedicta a Cruce Christof Betschart OCD, Was ist Lebenskraft? Edith Steins erkenntnistheoretischen Prämissen in „Psychische Kausalität“ (Teil 1) Eberhard Avé-Lallemant/Joachim Feldes, Hedwig Conrad-Martius: JESUS UNTER DEN TOTEN. Eine Phantasie in Scenen Maria Amata Neyer OCD, Über die Geschwister Edith Steins Weihbischof Heiner Koch, Predigt beim Edith Stein Gottesdienst auf dem Katholikentag in Osnabrück Mitteilungen, Bibliographie, Rezension

Anbieter: Thalia AT
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot