Stöbern Sie durch unsere Angebote (28 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Dampflokhochburg Osnabrück
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über 100 Dampfrösser, Spitzenleistungen von 1000 km pro Tag und ein uriger Spitzname zeichneten den wichtigsten DB-Dampflokstützpunkt der 60er Jahre aus. Osnabrücks Betriebswerk Hbf war für hochbeinige Renner und für schwere Güterzugloks zuständig. Es bekam seit den 50er-Jahren die besten DB-Dampfrösser. Schließlich bespannte man die meisten Züge auf der Magistrale Ruhrgebiet - Hamburg. So erhielt das Bw ´´Kamerun´´, wie Osnabrück Hbf wegen der rußigen Atmosphäre genannt wurde, bereits ab 1955 die Neukessel-01.10, das Beste was die DB zu bieten hatte. Wir haben einmalige historische Aufnahmen professionell umgewandelt und vertont. Erleben Sie die Reihen 01, 01.10, 03, 41, 44, 50 und 50.40 in den letzten Boomjahren. Die 50.40 waren im Bw Osnabrück Gbf beheimatet, das in diesem Film ebenfalls gewürdigt wird. Auch Zeitzeugen kommen zu Wort - mit einmaligen Geschichten, die das Flair der unvergessenen Dampflokzeit lebendig werden lassen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.02.2017
Zum Angebot
Osnabrückische Geschichte
31,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Osnabrückische Geschichte - mit Urkunden ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1780. Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres.Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur.Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.03.2017
Zum Angebot
MERIAN Osnabrück und das Osnabrücker Land
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Osnabrück - Wo die Römer Keile kriegten Mehr als 2 Millionen Übernachtungen zählen Osnabrück und Umland im Jahr. Highlights sind das Museum in Kalkriese, wo Hermann die Legionen des Varus besiegte. Der Museumsbau von Daniel Libeskind für den Maler Felix Nussbaum und eine sehr lebenswerte Stadt, in der vor 365 Jahren der Westfälische Friede geschlossen wurde. Eine bundesweite Marktforschung zeigt: Hier leben die zufriedensten Menschen Deutschlands. Themen in diesem Magazin: ++Schlösser: Ausflug zu den schönsten Landsitzen und Gärten ++ Exlusiv: Die abenteuerliche Rettung der Bilder des Malers Felix Nussbaum ++Domschatz: Gold und Mythos Karls des Großen ++Plus: 35 Seiten Insider-Tipps, Sehenswertes, Touren für Radfahrer und Wanderer

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.02.2017
Zum Angebot
Osnabrück/Falk Pläne
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Falk Stadtpläne für die komplette Übersicht auf einen Blick: - normale Kartenfaltung - einfache Handhabung - Straßenverzeichnis - Innenstadtplan - wichtige Adressen und touristische Informationen

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.03.2017
Zum Angebot
ADAC StadtAtlas Münster, Osnabrück
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

ADAC StadtAtlanten Schnelle und einfache Orientierung! Die ADAC StadtAtlanten mit der praktischen Spiralbindung sind die handliche Alternative zum Stadtplan. Übersichtlich gegliedert zeigen diese StadtAtlanten bis zu 578 Städte und Gemeinden eines dargestellten Großraums im Maßstab 1:20.000; die Stadtzentren werden in diesem Produkt im Maßstab 1:10.000 dargestellt. Der Citypilot , die Stadtdurchfahrtskarte im Maßstab 1:100.000 macht es möglich, dass man sein Zielgebiet schnell und problemlos findet - ohne aufwändiges Blättern! Eine Ausflugskarte im Maßstab 1:200.000 zeigt die zahlreichen touristischen Sehenswürdigkeiten in der Umgebung des abgebildeten Großraums. Sonderkarten sorgen schließlich für Informationen zu den lokalen Einrichtungen, wie Flughafen, Messe und öffentlicher Nahverkehr. Zusammen mit dem umfangreichen Straßenverzeichnis, den Postleitzahlen und den Kurzinformationen zu Städten und Gemeinden sind die ADAC StadtAtlanten wohl die zuverlässigsten Wegweiser, mit denen man gesuchten Ziele und Adressen schnell und zweifelsfrei auffindet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 25.02.2017
Zum Angebot
Osnabrücker Ersttäter (eBook, ePUB)
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Frische Stories von neuen Autoren Erfahren Sie, welches Geheimnis der Uhu auf dem Dom hütet, warum früher der Stadtteil Dodesheide gemieden wurde, was der Page eines renommierten Hotels zu berichten hat, worauf Sie bei Spätvorstellungen im Kino achten sollten und was Sie bei einem römischen Essen in Kalkriese erwartet. Mit Krimis, historischen Erzählungen und Thrillern bieten die Mitglieder der Schreibgruppe ´´Osnabrücker Ersttäter´´ in ihrem ersten gemeinsamen Buch einen facettenreichen Überblick ihres Schaffens. Die Friedensstadt und der Landkreis Osnabrück bilden den perfekten Rahmen für zwölf in sich abgeschlossene Geschichten. Für gute Unterhaltung und Überraschungen ist in dieser Sammlung garantiert gesorgt. Zwölf Geschichten, zwölf Autoren Marie Winnefeld Regina König Iris Foppe Uta Dierkes (Anuk Nikolai) Stefan Wollschläger Rita Beßmann Martin Witte Silke Meyer Melanie Jungk Gisela Seekamp Elisabeth Ibing Alexander Delgardo Die Osnabrücker Ersttäter ? ? sind keine kriminelle Vereinigung, sondern eine Gruppe von Schreibbegeisterten aus Osnabrück und Umgebung. Schon mehrere dieser Talente können eigene Veröffentlichungen vorweisen. Erfahren Sie mehr auf: www.ersttäter.de

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.03.2017
Zum Angebot
25 neue Tageswanderungen im Osnabrücker Land
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Wanderführer beschreibt 25 Etappen und Rundtouren zwischen Bippen, Tecklenburg, Borgholzhausen und den Dammer Bergen. Die Strecken haben Längen von 12 bis 24 Kilometern. Jeder ausführlichen Tourenbeschreibung sind Kurzinformationen vorangestellt zur Anfahrt (auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln), Einkehrmöglichkeiten sowie Länge und Dauer der Wanderung. Ein Tourenprofil zeigt die genauen Höhenunterschiede der Wanderung. Eine übersichtliche Karte enthält den genauen Streckenverlauf. Infoboxen innerhalb der einzelnen Wanderbeschreibungen informieren über Sehenswürdigkeiten entlang der Wanderung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 27.03.2017
Zum Angebot
Hikeline Fernwanderweg Hünenweg
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Hünenweg führt Sie von Osnabrück durch das hügelige Osnabrücker Land, Sie durchqueren das reizvolle Nettetal und das Hahnenmoor, laufen am Ufer der Hase entlang und gelangen am Ende der Route durch die Moorlandschaften des Emslandes nach Papenburg. Auf dieser Tour können Sie neben den mystischen Hünengräbern aus der Steinzeit und den riesigen Findlingen auch bedeutende historische Bauwerke wie die gotische Klosteranlage in Börstel und das barocke Jagdschloss Clemenswerth in Sögel entdecken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 25.03.2017
Zum Angebot
Was wir Liebe nennen
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lambert ist Zauberer, aber er ist es nicht gern. Bei einem Auftritt in Kanada lernt er Fe kennen, die ausgestorbene Tierarten erforscht. Sie geht ihm nicht aus dem Kopf. Bald muss Lambert sich entscheiden: Will er zurück in sein altes Leben in Osnabrück, wo seine Freundin auf ihn wartet - oder setzt er alles aufs Spiel und geht mit Fe in die Wildnis? Ein zauberhafter Roman über das Wesen der Liebe - und warum manchmal nur ein Trick die Rettung bringt

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.03.2017
Zum Angebot
Miteinander leben?
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Unterschied zu den meisten anderen Territorien des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation kam es im Fürstbistum Osnabrück in Folge der Reformation nicht zur Ausbildung eines konfessionell einheitlichen, geschlossenen Gebietes. Vielmehr entwickelte sich nach der Einführung des lutherischen Bekenntnisses 1543 und dem Scheitern dieses Reformationsversuchs 1548 eine konfessionelle Gemengelage von Katholizismus und Luthertum. Der Westfälische Friede schließlich bestätigte formell den im Verlauf des vorausgegangenen Jahrhunderts entstandenen Zustand und schuf mit der alternativen Sukzession eine reichsweit einmalige Lösung, die bis zum Ende des Alten Reiches 1803 Bestand haben sollte. Die Autorinnen und Autoren gehen den Ursachen dieser konfessionellen Koexistenz, ihrer Entwicklung und ihren Ausprägungen in den unterschiedlichsten Lebensbereichen nach. Nicht zuletzt durch die Heranziehung bisher unbekannter oder nicht hinreichend beachteter Quellen werden zahlreiche neue Einsichten und Erkenntnisse präsentiert. Aufgrund der besonderen Situation Osnabrücks ist der Band somit ein unverzichtbarer Beitrag zur Geschichte nicht nur des Fürstbistums, sondern darüber hinaus von Bedeutung für die Forschung zur Reformation und Konfessionalisierung im Deutschen Reich insgesamt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.03.2017
Zum Angebot