Angebote zu "Wanderkarte" (32 Treffer)

Kompass - Osnabrücker Land - Wanderkarte
9,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Osnabrücker Land - ein Ziel für Wanderfreunde - Weitere Top-Angebote von Kompass im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

Anbieter: Bergfreunde.de
Stand: 24.05.2017
Zum Angebot
Kompass - Osnabrücker Land - Wanderkarte
9,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Osnabrücker Land - ein Ziel für Wanderfreunde - Weitere Top-Angebote von Kompass im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

Anbieter: Bergfreunde.de
Stand: 24.05.2017
Zum Angebot
Wanderkarte NRW: Südliches Tecklenburger Land 1...
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Mittelpunkt steht der nördliche Teutoburger Wald mit seinem Kammweg, dem seit 2004 als Qualitätsweg Wanderbares Deutschland ausgezeichneten 156 km langen Hermannsweg. Von Ibbenbüren im Nordwesten über Tecklenburg, Lengerich und Lienen führt der Hermannsweg durch das im Bundesland Nordrhein-Westfalen gelegene Tecklenburger Land, die Städte Bad Iburg und Georgsmarienhütte liegen wie die Kreisstadt Osnabrück selbst im Osnabrücker Land und somit in Niedersachsen. Im hier vom Kalkstein geprägten Kamm des Teutoburger Waldes, der wie die angrenzenden Landschaftsräume zum Naturpark TerraVita´´ gehört, wechseln sich schüttere Kiefernwälder und großartige Buchenhallenwälder ab, mehrere Aussichtskanzeln bieten weite Blicke ins Münsterland sowie in die norddeutsche Tiefebene. Groß-flächige Steinbrüche, teilweise schon wieder der Natur überlassen, teilweise noch in Betrieb künden vom hohen wirtschaftlichen Stellenwert der dortigen Gesteine. Neben dem Hermannsweg bietet der Schau-ins-Land-Weg (X25) eine gute Alternative, den Teutoburger Wald abseits des Hauptkammes zu erwandern. Aus dem Münsterland führen zahlreiche Fernwanderwege, die vom Westfälischen Heimatbund betreut werden, Richtung Teutoburger Wald, viele Rundwanderwege machen die Region zu einer höchst attraktiven Wanderlandschaft.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 21.04.2017
Zum Angebot
Dümmer See mit Ortsplan Lemförde 1 : 25 000
4,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der KVplan kombiniert in seiner 3. Auflage eine Freizeitkarte Dümmer See mit einem Ortsplan der Samtgemeinde Altes Land Lemförde und weist folgende Merkmale auf: RADKARTE - Fahrradleitsystem mit Arm- und Zwischenwegweisern - 4 Radrundwege mit Extrasignatur (Dümmer-Rund-Tour, -Dörfer-Tour, -Moor-Tour und Naturskulptur-Tour) - Regionale und überregionale Routen mit Originallogo (Brückenradweg Osnabrück-Bremen, Meerweg, Pilgerroute, Hunteweg, Boxenstopp-Route, Seen-Tour, GartenTraum-Tour, LandArt-Route, Mühlenroute) - weitere Rundwege ( Cherusker-Tour, Museumsroute im Städtequartett, Rund um die Dammer Berge) - Radroutenlogos identisch mit der Beschilderung in der Örtlichkeit. - Fahrradwerkstätten und Fahrradvermietungen - E-Bike Ladestationen - straßenbegleitende Radwege - flächendeckende Darstellung der überprüften befestigten Wege - freigegebene Einbahnstraßen SAMTGEMEINDEPLAN - 80 verschiedene Legenden- und Informationspunkte von der Apotheke über die Musikakademie bis zum gebührenfreien oder gebührenpflichtigen Parkplatz - Straßennamenverzeichnis mit engem Suchraster - Detailkarte in 1:12.500 von Brockum, Burlage, Eickhöpen, Hüde, Lembruch, Lemförde, Marl, Quernheim, Sandbrink und Stemshorn - Neubaugebiete - Gewerbegebiete - 38 Ausflugs-, Übernachtungs-, Gastronomie- und Geschäftsempfehlungen FREIZEITKARTE - 417 qkm großer Blattschnitt bis in alle Nachbarorte (Im Norden bis Diepholz, im Westen bis Damme, im Süden bis Stemwede und im Osten bis zum Oppenweher Moor) - Legende vom Aussichtspunkt über Einkehrmöglichkeit bis zur Kanueinsatzstelle (73 verschiedene Symbole) - Naturschutzgebiete WANDERKARTE - Rundwanderwege - Dümmer-Deichwanderweg - Fernwanderwege - Wanderparkplätze - Pfade

Anbieter: Thalia.de
Stand: 24.05.2017
Zum Angebot
Wanderkarte NRW: Nördlicher Teutoburger Wald
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Teutoburger Wald erstreckt sich quer über das Kartenblatt Nördlicher Teutoburger Wald. Über den Kamm verläuft der Hermannsweg, der seit 2008 das Prädikat Qualitätsweg Wanderbares Deutschland trägt. Von Nordwesten kommend, durchquert er zunächst den Landkreis Osnabrück, wobei der Aussichtsturm Steinegge in der Nähe von Dissen Aussichten bis weit in die Westfälische Tieflandsbucht hinein bietet. Bei Borgholzhausen (Kreis Gütersloh) hat man vom Luisenturm (291 m ü. NN., Turmhöhe ca. 21 m) einen grandiosen Rundumblick. Ferne Sichtmarken bilden der Fernsehsender Schinkelberg im Nordwesten (23 km), die Porta Westfalica im Osten (45 km) sowie die Hünenburg im Südosten (19 km). Seit 2013 verbindet der Weg für Ge-nießer auf 95 Kilometer die Städte Borgholzhausen, Halle, Steinhagen, Versmold und Werther miteinander: Fühlen, riechen, schmecken, hören und sehen viele Überraschungen warten am Wegesrand darauf, entdeckt zu werden. Streckenwanderer kommen auch auf dem Talweg (X8) von Werther nach Bad Oeynhausen, auf dem Schau-ins-Land-Weg (X25) von Bielefeld nach Bevergern sowie dem Hauptwanderweg X4, von Halle/Westfalen über Münster bis an den Niederrhein voll und ganz auf ihre Kosten. Ein engmaschiges Netz gut markierter örtli-cher Rundwanderwege macht den Wanderspaß komplett.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 07.04.2017
Zum Angebot
Wanderkarte Nordrhein-Westfalen Südliches Teckl...
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Mittelpunkt steht der nördliche Teutoburger Wald mit seinem Kammweg, dem seit 2004 als Qualitätsweg ´´Wanderbares Deutschland´´ ausgezeichneten 156 km langen Hermannsweg. Von Ibbenbüren im Nordwesten über Tecklenburg, Lengerich und Lienen führt der Hermannsweg durch das im Bundesland Nordrhein-Westfalen gelegene Tecklenburger Land, die Städte Bad Iburg und Georgsmarienhütte liegen wie die Kreisstadt Osnabrück selbst im Osnabrücker Land und somit in Niedersachsen. Im hier vom Kalkstein geprägten Kamm des Teutoburger Waldes, der wie die angrenzenden Landschaftsräume zum Naturpark ´´TerraVita´´ gehört, wechseln sich schüttere Kiefernwälder und großartige Buchenhallenwälder ab, mehrere Aussichtskanzeln bieten weite Blicke ins Münsterland sowie in die norddeutsche Tiefebene. Groß-flächige Steinbrüche, teilweise schon wieder der Natur überlassen, teilweise noch in Betrieb künden vom hohen wirtschaftlichen Stellenwert der dortigen Gesteine. Neben dem Hermannsweg bietet der Schau-ins-Land-Weg (X25) eine gute Alternative, den Teutoburger Wald abseits des Hauptkammes zu erwandern. Aus dem Münsterland führen zahlreiche Fernwanderwege, die vom Westfälischen Heimatbund betreut werden, Richtung Teutoburger Wald, viele Rundwanderwege machen die Region zu einer höchst attraktiven Wanderlandschaft.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.05.2017
Zum Angebot
Wanderkarte Nordrhein-Westfalen Nördliches Teck...
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Mittelpunkt steht der nördliche Teutoburger Wald mit seinem Kammweg, dem seit 2004 als Qualitätsweg ´´Wanderbares Deutschland´´ ausgezeichneten 156 km langen Hermannsweg. Von Ibbenbüren im Nordwesten über Tecklenburg, Lengerich und Lienen führt der Hermannsweg durch das im Bundesland Nordrhein-Westfalen gelegene Tecklenburger Land, die Städte Bad Iburg und Georgsmarienhütte liegen wie die Kreisstadt Osnabrück selbst im Osnabrücker Land und somit in Niedersachsen. Im hier vom Kalkstein geprägten Kamm des Teutoburger Waldes, der wie die angrenzenden Landschaftsräume zum Naturpark ´´TerraVita´´ gehört, wechseln sich schüttere Kiefernwälder und großartige Buchenhallenwälder ab, mehrere Aussichtskanzeln bieten weite Blicke ins Münsterland sowie in die norddeutsche Tiefebene. Groß-flächige Steinbrüche, teilweise schon wieder der Natur überlassen, teilweise noch in Betrieb künden vom ho-hen wirtschaftlichen Stellenwert der dortigen Gesteine. Neben dem Hermannsweg bietet der Schau-ins-Land-Weg (X25) eine gute Alternative, den Teutoburger Wald abseits des Hauptkammes zu erwandern. Aus dem Münsterland führen zahlreiche Fernwanderwege, die vom Westfälischen Heimatbund betreut werden, Richtung Teutoburger Wald, viele Rundwanderwege machen die Region zu einer höchst attraktiven Wanderlandschaft.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.05.2017
Zum Angebot
Münster, Osnabrück 1:35 000 als Buch von
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(11,99 € / in stock)

Münster, Osnabrück 1:35 000:Wanderkarten-Set mit Radrouten. GPS-genau Kompass Wanderkarten. 1. Auflage.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 12.05.2017
Zum Angebot
Osnabrücker Land 1 : 50 000
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Naturpark TERRA. vita, Bielefeld, Teutoburger Wald, Wiehengebirge. Wandern Rad Kompass Wanderkarten. 3. Auflage, Laufzeit 2016.

Anbieter: eBook.de
Stand: 05.02.2017
Zum Angebot
Wanderkarte NRW: Südliches Tecklenburger Land 1...
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Mittelpunkt steht der nördliche Teutoburger Wald mit seinem Kammweg, dem seit 2004 als Qualitätsweg Wanderbares Deutschland ausgezeichneten 156 km langen Hermannsweg. Von Ibbenbüren im Nordwesten über Tecklenburg, Lengerich und Lienen führt der Hermannsweg durch das im Bundesland Nordrhein-Westfalen gelegene Tecklenburger Land, die Städte Bad Iburg und Georgsmarienhütte liegen wie die Kreisstadt Osnabrück selbst im Osnabrücker Land und somit in Niedersachsen. Im hier vom Kalkstein geprägten Kamm des Teutoburger Waldes, der wie die angrenzenden Landschaftsräume zum Naturpark TerraVita´´ gehört, wechseln sich schüttere Kiefernwälder und großartige Buchenhallenwälder ab, mehrere Aussichtskanzeln bieten weite Blicke ins Münsterland sowie in die norddeutsche Tiefebene. Groß-flächige Steinbrüche, teilweise schon wieder der Natur überlassen, teilweise noch in Betrieb künden vom hohen wirtschaftlichen Stellenwert der dortigen Gesteine. Neben dem Hermannsweg bietet der Schau-ins-Land-Weg (X25) eine gute Alternative, den Teutoburger Wald abseits des Hauptkammes zu erwandern. Aus dem Münsterland führen zahlreiche Fernwanderwege, die vom Westfälischen Heimatbund betreut werden, Richtung Teutoburger Wald, viele Rundwanderwege machen die Region zu einer höchst attraktiven Wanderlandschaft.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 07.04.2017
Zum Angebot